Skip to content. | Skip to navigation

V.l.n.r.: Rudi Kobza (KTHE), Cornelia Neidhardt (KTHE), Martin Spona (Lendo), Brigitte Leger (Lendo), Lukas Binder (KTHE), Kaitlyn Chang (KTHE)

KTHE launched Online-Kreditvermittler Lendo

Rudi Kobza und sein Team bekamen Etat für die erste Kampagne des Unternehmens in Österreich.

Die Agentur Kobza and The Hungry Eyes (KTHE) konnte sich beim ausgeschriebenen Pitch von Lendo gegen andere Agenturen vor der österreichischen Geschäftsführung durchsetzen. Der international operierende Online-Kreditvermittler gehört zum norwegischen Konzern Schibsted Media Group. Er ist bereits in den Ländern Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark seit mehr als zehn Jahren aktiv. Lendo startet unter der Führung von Martin Spona jetzt in Österreich durch. Dazu gestaltete KTHE die Launch-Kampagne, welche Mitte März on air geht.

Lendo bietet ab sofort Konsumkredite österreichischer Banken und Finanzdienstleister bis 65.000 Euro in Verbindung mit gezielten Services für Nutzer, die über lendo.at einen Kreditantrag stellen. Zum Start arbeiten sechs Bank- und Finanzierungspartner mit dem Kreditvermittler zusammen, weitere Kooperationen stehen kurz vor dem Abschluss. Zu den bisherigen Partnern zählen Bank Austria, Erste Bank und Sparkassen, Raiffeisen-Landesbank Steiermark, Santander Consumer Bank, TF Bank und cashpresso.

Bildcredit: KTHE