Skip to content. | Skip to navigation

Franco Zeffirelli-Schwerpunkt im ORF

Hommage an den verstorbenen Ausnahmekünstler im  Öffentlich-rechtlichen Fernsehen.

Anlässlich des Ablebens von Franco Zeffirelli zeigt die „Matinee am Sonntag“ am 23. Juni um 9.05 Uhr in ORF 2 „Franco Zeffirelli - Regisseur aus Leidenschaft“. Die Dokumentation von Chris Hunt porträtiert den Ausnahmeregisseur und veranschaulicht anhand von Interviews mit Arbeitskollegen und Weggefährten sowie vieler Opern-und Filmausschnitte, wie Zeffirellis eigenes Leben seine Produktionen geprägt hat. ORF III Kultur und Information präsentiert am Sonntag, dem 30. Juni, um 22.20 Uhr Zeffirellis legendäre Opernverfilmung von Giuseppe Verdis "La traviata" (22.20 Uhr) aus dem Jahr 1982 mit Teresa Stratas und Plácido Domingo in den Hauptrollen.

Bereits heute (17. Juni) würdigen der „Kulturmontag“ um 22.30 Uhr in ORF 2 und „Kultur heute“ um 19.45 Uhr in ORF III den 96-jährig verstorbenen italienischen Starregisseur.

PA/Red/AL

 

Bildcredit: Pixabay