Skip to content. | Skip to navigation

Gerit Hainz

Agentur Division 4 erweitert das Team

Gesellschafter Alexander Zoubek holt sich einen erfahrenen Event- und Incentive-Profi zurück.

Die Wiener Kommunikationsagentur Division 4 verstärkt das Team mit Gerit Hainz. Dieser arbeitete bereits in den Jahren 2008 bis 2011 als Senior Project Manager bei dieser Kreativwerkstatt. Nun wird Hainz als Senior Creative Consultant & Strategic Event Head vor allem im Bereich Incentives, Eventmarketing, Experiential Marketing, DMC & Inszenierung tätig sein. Alexander Zoubek, geschäftsführender Gesellschafter von Division 4, meint dazu: „Mit Gerit Hainz haben wir unser Team um einen sehr erfahrenen Creative Consultant mit einer breiten Expertise erweitert. So ist es uns als Agentur möglich, immer mehr Felder vor allem auch im MICE Bereich abzudecken und zu intensivieren.“

Hainz absolvierte nach dem Abschluss des Tourismus-Management Lehrgangs an der Tourismusschule Leßheim/Salzburg einen berufsbegleitenden zweijährigen Wifi-Lehrgang „Marketing & Management“. Er arbeitete zunächst im Verkehrsbüro, war aber anschließend viele Jahre bei GEO-Reisen beschäftigt. Von November 2012 bis September 2017 hatte er die Position eines Managing Director Corporate Events & Incentives bei Mondial GmbH inne. Zuletzt war er als Director Catering & Events bei der Gerstner Imperial Hospitality Group tätig. Dabei setzte er mit seinem Catering-Team viele Großevents und Bälle in der Hofburg und im Hofburg Kongresszentrum um.

Die Kommunikationsagentur Division 4 wurde 1997 gegründet. Sie realisiert mit 16 Mitarbeitern & Freelancern Kommunikationskonzepte mit den Schwerpunkten Below-The-Line, Marketing, Event, Promotion, Campaining, Guerilla-Marketing, Ambient Media, Design und Sponsoring. Zu ihren Kunden gehören unter anderen Allianz, Bahlsen, Nestlé, Manner, Knorr, OMV, UPC und Österreich Werbung.

Bildcredit: www.mondial.at